Regionales Schmerzzentrum der DGS - Dresden

Physiotherapie

Die Physiotherapie ist ein weiterer unterstützender Bestandteil unseres multimodalen Behandlungskonzeptes. Ihr Spektrum ist sehr vielförmig und beinhaltet ein aktives wie auch passives Vorgehen. Wir therapieren nach Art der vorhandenen Verletzung nach heilenden bzw. rehabilitativen Aspekten. Dabei legen wir zugleich großen Wert auf die direkte Prävention. Eine spezielle Funktionsuntersuchung und begleitende vorbeugenden Maßnahmen sind die Grundlage für Beseitigung der Störung und tragen wesentlich zum weiteren Erhalt und zur Unterstützung Ihrer Gesundheit bei.

Unsere Physiotherapeuten machen Sie zudem mit wichtigen Eigenübungen vertraut, mit deren Hilfe Sie fortan selbst das Behandlungsergebnis positiv beeinflussen können.

Krankengymnastik

In der Krankengymnastik werden mobilisierende, stabilisierende Behandlungstechniken durchgeführt. Diese Übungen dienen prinzipiell der Verbesserung der passiven Beweglichkeit. Eine beeinträchtigte Muskeltonusregulation oder anderweitig geschwächte Muskulatur können dadurch aktiviert und gekräftigt werden. Konkrete individuelle Informationen und Motivationen sind stets ein begleitender Teil unserer Krankengymnastik.

Manuelle Therapie

Ihr Rücken schmerzt und der Physiotherapeut behandelt ihren Fuß? Das ist in der Manuellen Therapie nichts Ungewöhnliches.

Hier werden komplex die Funktionsstörungen des Bewegungsapparates (Gelenke…) behandelt und deren sogenannte reflektorische Wirkung auf andere Gebiete des Körpers untersucht.

Dabei kommen Weichteiltechniken, aktive oder passive Dehnungen der Muskulatur und der Nerven zum Einsatz. Wobei die direkte Gelenkmobilisation bevorzugt zum Einsatz kommt, um die schmerzenden „Blockierungen“ zu lösen.

Osteopathie

"Leben ist Bewegung" – lautet ein osteopathischer Grundsatz.

Die Osteopathie ist eine alternativmedizinische, ganzheitliche und manuelle Behandlungsform. Sie basiert unmittelbar auf der Tatsache, dass der Körper die Fähigkeit zur Selbstregulation besitzt.

Sie verbessert die Beweglichkeit und Elastizität der Gewebe in ihrem verzweigten Zusammenspiel. Der gesamte Bewegungsapparat, die inneren Organe und das Nervensystem werden dabei als eine große Einheit mit den entsprechenden Wechselwirkungen betrachtet.

Die neue Rückenschule

Entdecken und vertrauen sie ihren Rücken neu! Die Füße und die Wirbelsäule bilden ein Fundament für ihre Statik und Bewegung. Unser Therapieangebot ist bewegungsreich, informativ, aktiv und lebendig.

Mit dem vermittelten Wissen und den dazugehörigen Übungen werden sie im Training die abgeschwächten Muskeln aktivieren sowie muskulären Defiziten entgegenwirken können.

Therapeuten

  • Anika Henzelmann
  • Alexander Kupke
  • Claudia Fuchs
  • Jana Dick
  • Robert Scheffler
  • Anja Baier

Alexander Kupke
Physiotherapeut

Tel  +49 (0)351 - 21 77 79 70
Fax +49 (0)351 - 21 77 79 97

E-Mail senden

Alexander Kupke - Sportphysiotherapie - Logo